Kabinett Pinto Balsemão II

portugiesische Regierung (1981–1983)

Das Kabinett Pinto Balsemão II wurde in Portugal am 4. September 1981 von Premierminister Francisco Pinto Balsemão gebildet und löste das Kabinett Pinto Balsemão I ab. Dem Kabinett gehörten Mitglieder der Partido Social Democrata (PSD), des Centro Democrático e Social (CSD) sowie der Partido Popular Monárquico (PPM) an. Am 9. Juni 1983 bildete Mário Soares das Kabinett Soares III.

Amt Amtsinhaber Beginn der Amtszeit Ende der Amtszeit
Premierminister Francisco Pinto Balsemão 4. September 1981 9. Juni 1983
Vize-Premierminister Diogo Freitas do Amaral 4. September 1981 9. Juni 1983
Staatsminister, Minister für Lebensqualität Gonçalo Ribeiro Telles 4. September 1981 9. Juni 1983
Staatsminister, Minister für Finanzen und Planung João Salgueiro 4. September 1981 9. Juni 1983
Minister für Nationale Verteidigung Diogo Freitas do Amaral 4. September 1981 9. Juni 1983
Minister für Parlamentarische Angelegenheiten Fernando Amaral[1]
Marcelo Rebelo de Sousa
4. September 1981
12. Juni 1982
12. Juni 1982
9. Juni 1983
Minister für Innere Verwaltung Ângelo Correia 4. September 1981 9. Juni 1983
Außenminister André Gonçalves Pereira
Vasco Futscher Pereira
4. September 1981
9. Juni 1982
9. Juni 1982
9. Juni 1983
Minister für Justiz und Verwaltungsreformen José Menéres Pimentel 4. September 1981 9. Juni 1983
Minister für Bildung und Universitäten Vítor Crespo
João José Fraústo da Silva
4. September 1981
12. Juni 1982
12. Juni 1982
9. Juni 1983
Arbeitsminister António Queirós Martins
Luís Morales
4. September 1981
12. Juni 1982
12. Juni 1982
9. Juni 1983
Minister für Soziale Angelegenheiten Luís Barbosa 4. September 1981 9. Juni 1983
Minister für Landwirtschaft, Handel und Fischerei Basílio Horta 4. September 1981 9. Juni 1983
Minister für Industrie, Energie und Außenhandel Ricardo Bayão Horta 4. September 1981 9. Juni 1983
Minister für Kultur und Wissenschaftskoordination Francisco Lucas Pires 4. September 1981 9. Juni 1983
Minister für Wohnungswesen, öffentliche Arbeiten und Verkehr José Viana Baptista 4. September 1981 9. Juni 1983
Minister für die Autonome Region Azoren Tomás George Conceição Silva 4. September 1981 9. Juni 1983
Minister für die Autonome Region Madeira Lino Miguel 4. September 1981 9. Juni 1983

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Fernando Amaral war zugleich Beigeordneter Minister beim Premierminister