Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

K. J. Apa

Neuseeländischer Schauspieler
K. J. Apa bei der WonderCon 2017

Keneti James „K. J.“ Fitzgerald Apa (* 17. Juni 1997[1] in Auckland) ist ein neuseeländischer Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

K. J. Apa wurde im Juni 1997 als Sohn von Tessa und Keneti Apa in Auckland geboren. Er wuchs mit seinen zwei älteren Schwestern, Ari und Timena, auf. Im Alter von 14 Jahren nahm er ein Solo-Gitarrenalbum auf und veröffentlicht es.

In seiner Heimat Neuseeland wurde Apa 2013 durch die Seifenoper Shortland Street bekannt. Darin verkörperte er von Dezember 2013 bis Juli 2015 die Rolle des Kane Jenkins. Anschließend hatte er eine Hauptrolle in der Fernsehserie The Cul De Sac. Seit Ende Januar 2017 verkörpert Apa die Hauptrolle des Archie Andrews in der The-CW-Jugendserie Riverdale, einer Adaption der Archie-Comicserie.[2] Anfang 2017 war er an der Seite von Britt Robertson und Dennis Quaid in dem Spielfilm Bailey – Ein Freund fürs Leben zu sehen.

FilmografieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. K. J. Apa: Twitter-Beitrag von @kj_apa. In: Twitter. 16. Juni 2017. Abgerufen am 18. Juli 2017.
  2. Nellie Andreeva: ‘Riverdale’ Finds Its Archie & Josie: KJ Apa To Topline CW Pilot. In: Deadline.com. 24. Februar 2016, abgerufen am 22. Januar 2017.