Hauptmenü öffnen

Julio María Palleiro

uruguayischer Fußballspieler

Julio María Palleiro Rodríguez (* 21. Oktober 1926 in Montevideo[1]) ist ein ehemaliger uruguayischer Fußballspieler auf der Position des Stürmers, der einen Großteil seiner Karriere in Mexiko verbrachte.

Julio Palleiro
Personalia
Name Julio María Palleiro Rodríguez
Geburtstag 21. Oktober 1926
Geburtsort MontevideoUruguay
Position Angriff
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
Liverpool FC
Racing Club de Uruguay
Bella Vista
1951–1956 Necaxa
1956–1960 Toluca
1960–1961 América de México
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

BiografieBearbeiten

Der seinerzeit in Casupá lebende Palleiro begann seine Profikarriere in seinem Heimatland Uruguay, wo er für Liverpool, Racing und Bella Vista spielte.

Am 18. Juli 1951 führte ihn sein Weg nach Mexiko. Dort spielte er sodann nach eigener Aussage sechs Jahre lang für Necaxa, in deren Reihen er zweimal in Folge (1953/54 und 1954/55) Torschützenkönig der mexikanischen Primera División war. In der Saison 1954/55 erreichte er diese Auszeichnung unter Trainer Fernando Marcos mit 19 erzielten Treffern. Mit insgesamt 64 Toren liegt Palleiro in der gesamten Vereinsgeschichte an fünfter Stelle der clubinternen Bestenliste hinsichtlich der Trefferausbeute.[2]

Danach ging er zu Deportivo Toluca und beendete seine Profikarriere in Diensten des Club América. In den zehn Jahren seines fußballerischen Wirkens in Mexiko erzielte er nach eigenen Angaben insgesamt 105 Tore in den dortigen Wettbewerben. Danach spielte er auf Amateurbasis in der mexikanischen Liga Española de Fútbol.[3]

Palleiro lebte um das Jahr 2006 in Ciudad Satélite in Naucalpan.[4]

ErfolgeBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Juan Cid y Mulet: Libro de Oro del Fútbol Mexicano, Tomo III, B. Costa-Amic, Mexiko-Stadt, 1961, S. 527

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Profil auf playerhistory.com (Memento vom 11. November 2014 im Internet Archive), abgerufen am 29. Oktober 2012
  2. Figuras emblemáticas en la historia del Necaxa - (Bild 4) (spanisch), abgerufen am 24. April 2013
  3. Profifußballer, die in der mexikanischen Amateur-Liga Española de Fútbol spielten (Palleiros Steckbrief und Foto finden sich in Reihe 1)
  4. El Cañonero de Casupá (spanisch) Interview ca. aus dem Jahr 2006, abgerufen am 23. April 2013