Hauptmenü öffnen

John Simon, 2. Viscount Simon

britischer Peer und Politiker

Leben und KarriereBearbeiten

Simon wurde am 2. September 1902 als Sohn von John Allsebrook Simon, 1. Viscount Simon und dessen Frau Ethel Mary Venables, die kurz darauf verstarb, in Guildford geboren.

Er wurde später Vorsitzender (Chairman) der Port of London Authority.[3]

Mitgliedschaft im House of LordsBearbeiten

Simon erbte 1954 nach dem Tod seines Vaters dessen Titel als Viscount Simon und den damals damit verbundenen Sitz im House of Lords. Seine Antrittsrede hielt er am 11. März 1958 zur Water Bill. Außerdem sprach er Ende der 1950er unter anderem noch zur Handelsmarine und zur britischen Bahn.

Er nahm regelmäßig an Debatten im Oberhaus teil.

In den 1960er Jahren meldete er sich zur Schifffahrtsindustrie, der höheren Bildung und der Reorganisation der Häfen zu Wort. Simon sprach in den 1970er Jahren zum Verhältnis des Vereinigten Königreichs zur damaligen EG, Entwürfe zur nordirischen Verfassung und alternativen Energieressourcen sowie Strukturschwächen in ländlichen Gebieten.

In den 1980er Jahren sprach er zur Verteidigungspolitik, der National Heritage Bill, der Police and Criminal Evidence Bill und der Merchant Shipping Bill. Zuletzt meldete er sich am 20. Juli 1988, im Alter von fast 86 Jahren, zu Wort.

Familie und TodBearbeiten

Er heiratete am 22. Dezember 1930 Maud Christie Hunt († 6. Februar 2000), die Tochter von William Stanley Hunt. Sie hatten zusammen zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter.

Simon starb am 5. Dezember 1993 im Alter von 91 Jahren. Seine Tochter Gemma Louise Simon starb im darauffolgenden Jahr. Seinen Titel erbte sein Sohn als David Simon, 3. Viscount Simon.[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Simon, Viscount (UK, 1940) in cracroftspeerage.co.uk
  2. Obituary: John Gilbert Simon, Independent am 23. Dezember 1993
  3. John Gilbert Simon, 2nd Viscount Simon (1902-1993), Chairman of the Port of London Authority Eintrag bei der National Portrait Gallery, abgerufen am 11. Mai 2013
  4. Simon, Viscount (UK, 1940) Eintrag bei Cracroftspeerage, abgerufen am 11. Mai 2013
VorgängerAmtNachfolger
John SimonViscount Simon
1954–1993
David Simon