Joas II.

Negus Negest (Kaiser) von Äthiopien

Joas II. oder Iyoas II. (äthiop. ኢዮዋስ; † 3. Juni 1821) war vom 19. Juni 1818 bis zu seinem Tod am 3. Juni 1821 Negus Negest (Kaiser) von Äthiopien sowie ein Mitglied der Solomonischen Dynastie. Er war der Sohn von Hezekiah.

Samuel Gobat zufolge, wurde Joas effizient durch den Ras Gugsa gestärkt, der seine Stütze oder genauer, sein Vorgesetzter war.[1] An seinen Tod schloss sich ein Interregnum von mehreren Monaten an.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Samuel Gobat: Journal of Three years’ Residence in Abyssinia. 1851 Negro Universities Press (New York, 1969), S. 168.
VorgängerAmtNachfolger
Egwala SeyonKaiser von Äthiopien
1818–1821
Gigar