Hauptmenü öffnen
Jincheng
金城鎮
Jinchengtownview.JPG
Blick auf Jincheng
Staat: TaiwanRepublik China (Taiwan) Republik China (Taiwan)
Landkreis: Kinmen
Koordinaten: 24° 24′ N, 118° 19′ OKoordinaten: 24° 24′ 0″ N, 118° 19′ 0″ O
Fläche: 21,7130 km²
 
Einwohner: 43.330 (Feb. 2018)
Bevölkerungsdichte: 1.996 Einwohner je km²
Zeitzone: UTC+8 (Chungyuan-Zeit)
Telefonvorwahl: (+886) (0)82
Postleitzahl: 893
ISO 3166-2: TW-KIN
 
Gemeindeart: Stadtgemeinde (鎮, Zhèn)
Gliederung: 8 Bezirke (里, Li)
Webpräsenz:
Karte von Taiwan, Position von Jincheng hervorgehoben

Jincheng, auch Kincheng oder Chincheng (chinesisch 金城鎮, Pinyin Jīnchéng Zhèn, Tongyong Pinyin Jīnchéng Jhèn, W.-G. Chin-ch'eng-Chèn, Pe̍h-ōe-jī Kim-siâⁿ-tìn ‚Goldene Stadt‘), ist eine Stadtgemeinde () auf der vor der Küste Festlandchinas liegenden Insel Kinmen, die von der Republik China auf Taiwan verwaltet wird.

Der Ort liegt im Südosten Kinmens und ist Hauptstadt des Landkreises Kinmen. Darüber hinaus ist Jincheng Verwaltungssitz des von der Republik China kontrollierten Teils der Provinz Fujian, zu dem neben Kinmen noch die Inselgruppe Matsu gehört. In Jincheng liegt der Hafen Kinmens, von wo aus regelmäßige Fährverbindungen zum chinesischen Festland bestehen.

Im Jahr 2010 gehörten 578,20 Hektar des Gemeindegebiets zum Kinmen-Nationalpark.[1]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Jincheng, Kinmen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 各國家公園基本資料表 („Tabellarische Grundinformationen über die Nationalparks“). (pdf) Nationalparks von Taiwan, abgerufen am 27. Juli 2019 (chinesisch).