Jim Gilstrap

US-amerikanischer Sänger

James "Jim" Gilstrap (geb. 10. November 1946) ist ein US-amerikanischer Sänger aus Texas, der vor allem als Backgroundsänger (zum Beispiel für Stevie Wonder und Michael Jackson) gesungen hat.

Ein sehr bekanntes Lied von Gilstrap ist Swing Your Daddy, das 1974 veröffentlicht wurde und es bis in die Top Ten der Charts geschafft hat. Geschrieben wurde Swing Your Daddy von dem britischen Songschreiber Kenny Nolan.

Gilstrap war auch einer der Backgroundsänger in dem Film Grease (1978) mit John Travolta und Olivia Newton-John.

DiskografieBearbeiten

AlbenBearbeiten

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[1]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  DE   UK   US   R&B
1975 Swing Your Daddy US179
(7 Wo.)US
1976 Love Talk R&B36
(12 Wo.)R&B

SinglesBearbeiten

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[1]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
  DE   UK   US   R&B
1975 Swing Your Daddy
Swing Your Daddy
DE37
(5 Wo.)DE
UK4
(11 Wo.)UK
US55
(9 Wo.)US
R&B10
(13 Wo.)R&B
House Of Strangers
Swing Your Daddy
US93
(3 Wo.)US
R&B64
(4 Wo.)R&B
I’m On Fire
US78
(8 Wo.)US
R&B20
(10 Wo.)R&B
1976 Move Me
Love Talk
R&B77
(6 Wo.)R&B
Love Talk
Love Talk
R&B70
(4 Wo.)R&B

WeblinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. a b Chartquellen: DE UK US