Hauptmenü öffnen

Jesús Puras (* 16. März 1963 in Santander) ist ein ehemaliger spanischer Rallyefahrer.

Jesús Puras
Jesús Puras - 1998 Rallye Cantabria.jpg
Nation: SpanienSpanien Spanien
Rallye-Weltmeisterschaft (WRC)
Erste Rallye: Rallye Monte Carlo 1991
Letzte Rallye: Rallye San Remo 2002
Beifahrer: SpanienSpanien Carlos Del Barrio
Team: Citroën Total World Rally Team
Fahrzeug: Citroën Xsara WRC
Rallyes Siege Podien WP
37 1 2 25
Meistertitel:
Punkte: 32

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Puras gewann die Spanische Rallye-Meisterschaft achtmal und konnte einen Lauf zur Rallye-Weltmeisterschaft für sich entscheiden. 1991 fuhr er bei der Rallye Monte Carlo erstmals in der Rallye-Weltmeisterschaft. 1994 wurde er Weltmeister in der Gruppe N. Seinen einzigen Weltmeisterschaftslauf gewann er 2001 bei der Tour de Corse. 2002 nahm er bei der Rallye San Remo seinen Abschied.

TeamsBearbeiten

  • 1991–2002 Citroën Total WRT
  • Lancia (Spanische Meisterschaft)
  • Citroën (Spanische Meisterschaft)
  • Ford (Gruppe N)

ErfolgeBearbeiten

 
Puras 1999 bei der Rallye Cantabria in einem Citroën Xsara Kit Car

WeblinksBearbeiten

  Commons: Jesús Puras – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien