James Williamson (Radsportler)

neuseeländischer Bahn- und Straßenradrennfahrer
James Williamson bei der Tour of Britain 2013

James Williamson (* 27. März 1989) ist ein neuseeländischer Radrennfahrer.

Zunächst war Williamson zunächst auf der Bahn aktiv und wurde unter anderem 2007 neuseeländischer Meister im Teamsprint der Junioren. Als U23-Fahrer gewann er 2009 den nationalen Titel im Straßenrennen. Bei der Tour of Wellington 2011 gewann er eine Etappe und damit sein erstes Radrennen des internationalen Kalenders. Außerdem wurde er bei den neuseeländischen Straßenmeisterschaften der Elite 2011 und 2012 jeweils Zweiter.

ErfolgeBearbeiten

2007
  • Neuseeland  Neuseeländischer Meister – Teamsprint (Junioren)
2009
  • Neuseeland  Neuseeländischer Meister – Straßenrennen (U23)
2011
2012

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten