Hauptmenü öffnen

Jörg Sandvoß (* 10. Dezember 1958 in Frankfurt am Main)[1] ist ein deutscher Manager. Seit 1. Januar 2016 ist er Vorstandsvorsitzender der DB Regio AG.

LebenBearbeiten

Sandvoß ist promovierter Finanzwissenschaftler und übernahm vor seiner Tätigkeit bei der Deutschen Bahn bereits mehrere Aufgaben bei der Deutschen Lufthansa und Lufthansa Systems. Seit dem Jahr 2000 ist Sandvoß bei der Deutschen Bahn AG.

Zunächst arbeitete er bis 2007 bei der DB Fernverkehr AG in der Angebotsplanung und war für internationale Kommunikationen zuständig. Anschließend wechselte er als Chef-Fahrplaner zur DB Netz AG und wurde 2010 zum Vorstand Vertrieb und Personal berufen.

Am 1. Januar 2016 folgte er Manfred Rudhart, der als CEO zur Auslandstochter Arriva wechselte als Vorstandsvorsitzender der DB Regio. Seinen Job bei der DB Netz AG übernahm Thomas Schaffer.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten