Hauptmenü öffnen

Irma Wehgartner

deutsche Klassische Archäologin

Irma Wehgartner ist eine deutsche Klassische Archäologin.

Irma Wehgartner studierte Klassische Archäologie, Vor- und Frühgeschichte und Alte Geschichte in Würzburg und München. Sie wurde 1980 mit der Arbeit Attisch weissgrundige Keramik. Maltechniken, Werkstätten, Formen, Verwendung bei Erika Simon an der Universität Würzburg promoviert, die bis heute zu den grundlegenden Arbeiten zu dieser Thematik gehört. Danach bearbeitete sie den Band 51, Würzburg 3 des Corpus Vasorum Antiquorum Deutschland in der die etruskische Keramik der Antikensammlung des Martin von Wagner Museums vorgelegt wurde. Von Mitte der 1980er bis 1993 war Wehgartner an der Antikensammlung Berlin beschäftigt. In dieser Zeit bearbeitete sie mit dem Band 62, Berlin 8 einen weiteren Band des Corpus Vasorum Antiquorum. Zudem organisierte sie die große Ausstellung „Die Etrusker und Europa“ sowie die Ausstellung „Euphronios, der Maler“ und die zugehörige Fachtagung mit. Von 1993 bis zu ihrer Pensionierung 2012 war sie Konservatorin des Martin von Wagner-Museums in Würzburg. Wehgartner forscht insbesondere zur Antiken Keramik und Vasenmalerei, aber auch zur Glaskunst und zur Plastik der Antike.

SchriftenBearbeiten

  • Attisch weißgrundige Keramik. Maltechniken, Werkstätten, Formen, Verwendung, van Zabern, Mainz 1983 ISBN 3-8053-0565-6 (Keramikforschungen, Band 5)
  • Ein Grabbild des Achilleusmalers, de Gruyter, Berlin 1985 ISBN 3-11-010690-6 (Winckelmannsprogramm der Archäologischen Gesellschaft zu Berlin, Band 129)
  • Herausgeberin: Euphronios und seine Zeit. Kolloquium in Berlin 19./20. April 1991 anlässlich der Ausstellung Euphronios, der Maler, Staatliche Museen zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, Berlin 1992 ISBN 3-88609-129-5
  • Herausgeberin: Die Etrusker und Europa. Paris 1992, Berlin 1993. Altes Museum, Berlin, 28.2. - 31.5.1993, Fabbri, Mailand 1993 / Bertelsmann-Lexikon-Verlag, Gütersloh - München 1993 ISBN 3-570-10504-0
  • mit Ulrich Sinn (Hrsg.): Begegnungen mit der Antike. Zeugnisse aus vier Jahrtausenden mittelmeerischer Kultur im Martin-von-Wagner-Museum der Universität Würzburg, Ergon, Würzburg 2001 ISBN 3-935556-72-1
  • Redaktion mit Johanna Wich: Schrift, Sprache, Bild und Klang. Entwicklungsstufen der Schrift von der Antike bis in die Neuzeit. Sonderausstellung der Fakultät für Altertums- und Kulturwissenschaften der Universität Würzburg in Verbindung mit dem Lehrstuhl für Alte Geschichte im Jubiläumsjahr der Universität Würzburg, 23. April - 31. August 2002, Ergon, Würzburg 2002 ISBN 3-89913-242-4 (Nachrichten aus dem Martin-von-Wagner-Museum der Universität Würzburg. Reihe A, Antikensammlung, Band 4)
  • mit Vilma Gedzevičiūtė und Michaela Knief: 2000 Jahre antikes Glas. Schmuck und Alltagsgerät. Die Sammlung antiker Gläser im Martin-von-Wagner-Museum der Universität Würzburg. Katalog zur Sonderausstellung der Antikensammlung des Martin-von-Wagner-Museums vom 6. Juli - 7. November 2010, Ergon, Würzburg 2010 ISBN 978-3-89913-789-7 (Nachrichten aus dem Martin-von-Wagner-Museum der Universität Würzburg. Reihe A, Antikensammlung, Band 11)

WeblinksBearbeiten