Hyundai Eon

Kleinstwagen des südkoreanischen Autoherstellers Hyundai Motor Company

Der Hyundai Eon (auch: Hyundai Atos Eon[1]) ist ein Kleinstwagen des südkoreanischen Autoherstellers Hyundai Motor Company, das 2011 vorgestellt wurde. Die Markteinführung war am 1. Oktober 2011 in Indien, im März 2012 auf den Philippinen[2], im Juni 2012 in Vietnam[3] und im Juni 2014 auf Sri Lanka. 2014 erhielt der Fünfsitzer eine Überarbeitung. Gebaut wurde der Eon bis 2019 von der Hyundai Motor India Limited in Chennai.

Hyundai
Hyundai Eon GL (2014)
Hyundai Eon GL (2014)
Eon
Produktionszeitraum: 2011–2019
Klasse: Kleinstwagen
Karosserieversionen: Kombilimousine
Motoren: Ottomotoren:
0,8–1,0 Liter
(41–51 kW)
Länge: 3495 mm
Breite: 1550 mm
Höhe: 1500 mm
Radstand: 2380 mm
Leergewicht: 760–790 kg
Nachfolgemodell Hyundai Santro

Technische DatenBearbeiten

Kenngrößen 0.8 MPi 1.0
Bauzeitraum 10/2011–03/2019 05/2014–03/2019
Motorkenndaten
Motortyp R3-Ottomotor
Hubraum 814 cm³ 998 cm³
max. Leistung 41 kW (56 PS)
bei 5500/min
51 kW (69 PS)
bei 6200/min
max. Drehmoment 75 Nm
bei 4000/min
91 Nm
bei 3500/min
Kraftübertragung
Antrieb, serienmäßig Vorderradantrieb
Getriebe, serienmäßig 5-Gang-Schaltgetriebe
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit 140 km/h 159 km/h
Beschleunigung,
0–100 km/h
16,0 s 13,3 s
Kraftstoffverbrauch
auf 100 km (kombiniert)
Tankinhalt 32 l

WeblinksBearbeiten

Commons: Hyundai Eon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Hyundai Motor Algérie : La nouvelle Atos Eon à partir de 776 999 DA. Autoalgerie.com, 19. Februar 2012, abgerufen am 23. Juli 2017 (französisch).
  2. MIAS 2012: HARI launches Hyundai Eon. TopGear.com, 29. März 2012, abgerufen am 23. Juli 2017 (englisch).
  3. Hyundai Eon - ôtô "tí hon" tại Việt Nam. Vietbao.vn, 15. Juni 2012, abgerufen am 23. Juli 2017 (vietnamesisch).