Hauptmenü öffnen

Herbert Wähner

österreichischer Graveur und Münzdesigner

Herbert Wähner (* 28. März 1961 in Steyr, Oberösterreich) ist ein österreichischer Graveur und Münzdesigner.

LebenBearbeiten

Herbert Wähner absolvierte die Fachschule für Metalldesign in Steyr.[1] 1984 wurde er vom damaligen Chefgraveur Alfred Zierler an die Münze Österreich (damals Hauptmünzamt) engagiert und ist dort seither als Graveur tätig. Auch für die Münze Gibraltar ist er tätig.[2] Im Lauf der Zeit gewann er mehrere Preise, z. B. Coin of the Year und Krause Award.[3] Eines seiner berühmtesten Werke ist der Entwurf der Vorderseite der ersten 25-Euro-Niob Münze Stadt Hall.

Werke (Auswahl)Bearbeiten

 
50 Schilling Bimetall 1996
 
20 Schilling 1998 Michael Pacher
 
25 Euro 2008 Faszination Licht
  • 20 Schilling: Martinsturm Bregenz, Michael Pacher, Hugo von Hofmannsthal, Johann Nestroy
  • 50 Schilling: Wertseite der Bimetallmünze
  • 100 Schilling Silber: Karl V.
  • 500 Schilling Silber: Koloman Moser, Herbert von Karajan, Karl Böhm, Gustav Mahler, Richard Strauss, Alpenregion, Pannonische Region, Hügellandschaft, Städte,
  • einige 500- und 1000-Schilling-Goldmünzen
  • 2 Euro: Oesterreichische Nationalbank (2016)
  • 5 Euro: 100 Jahre Fußball, 100 Jahre Schisport, Europahymne, Wahlrechtsreform, WM Schladming 2013, Bundesheer
  • einige 10- und 20-Euro-Silbermünzen
  • 25 Euro Niob: Stadt Hall (WS), Satellitennavigation (WS), Luftfahrt (WS), Faszination Licht, Astronomie, Tunnelbau
  • einige 50- und 100-Euro-Goldmünzen

WeblinksBearbeiten

  Commons: Herbert Wähner – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Herbert Wähner auf der Seite der „Münze Österreich“
  2. Engravers. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Gibraltar International Mint / gibmint.com. Archiviert vom Original am 6. Mai 2015; abgerufen am 19. März 2016.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/gibmint.com
  3. Ursula Kampmann: Herbert Wähner erhält die Krause-Auszeichnung für sein Lebenswerk. In: muenzenwoche.de. 27. Februar 2014, abgerufen am 19. März 2016.