Hauptmenü öffnen

Heike Götz (Moderatorin, 1964)

deutsche Journalistin und Moderatorin
Heike Götz, 2012
Auf dem „Roten Sofa“ der NDR-Sendung DAS!

Heike Götz (* 1964 in Grimmen) ist eine deutsche Journalistin und Moderatorin beim NDR. Bekannt ist sie vor allem für die Moderation der Sendung Landpartie.

LebenBearbeiten

Nach Abitur und Studium wurde sie Lehrerin in Ost-Berlin. Nach der Wende 1989 war sie als Nachrichtensprecherin beim Jugendradio DT64 tätig, später dann beim neu gegründeten Ostdeutschen Rundfunk Brandenburg. Anschließend lernte sie in einem 18-monatigen Volontariat das Handwerk einer Hörfunk- und Fernsehjournalistin. Die erste Station danach war das Antenne-Brandenburg-Studio in Perleberg.

Seit März 1999 ist Heike Götz mit einem Fahrrad in der NDR-Sendung Landpartie im NDR-Sendegebiet unterwegs, stellenweise auch in den ihm angrenzenden Regionen. Obwohl das Fahrrad in Wirklichkeit nur eine Requisite ist und in der Sendung als Stilmittel für Überleitungen dient, ist sie für viele Zuschauer inzwischen schlicht die „Frau mit dem Fahrrad“.

Heike Götz ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann am Stadtrand von Hamburg. Im Jahr 2017 warb sie als „Bootschafterin“ für die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Seenotretter mehr als 2.000 Mal auf Nord- und Ostsee im Einsatz. In: dgzrs.de. 17. Januar 2017, abgerufen am 21. August 2017.