Hedeviken ist ein Ort (småort) in der historischen Provinz (landskap) Härjedalen und der Provinz Jämtlands län. Hedeviken gehört zur Gemeinde Härjedalen. Der Ort liegt auf halbem Weg zwischen Hede und Vemdalen am Riksväg 84.

Hedeviken
Sweden Jämtland location map.svg
Hedeviken
Hedeviken
Lokalisierung von Jämtland in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Jämtlands län
Historische Provinz (landskap): Härjedalen
Gemeinde (kommun): Härjedalen
Koordinaten: 62° 24′ N, 13° 41′ OKoordinaten: 62° 24′ N, 13° 41′ O
SCB-Code: S8105
Status: Småort
Einwohner: 112 (31. Dezember 2015)[1]
Fläche: 0,98 km²[1]
Bevölkerungsdichte: 114 Einwohner/km²
Höhe: 410 m ö.h.

Hedeviken liegt am See Vikarsjön, der vom Ljusnan durchflossen wird. Die Bevölkerungsentwicklung ist rückläufig – bis 1980 war Hedeviken noch ein Tätort.

Die 1924 eröffnete Bahnverbindung Sveg–Hede mit einem Bahnhof in Hedeviken wurde 1966 stillgelegt. Östlich des Ortes, an dem in Richtung Vemdalen abzweigenden Länsväg 315, liegt der 1970 eingeweihte kleine Flughafen Hedlanda, der seit 2007 von einem lokalen Verein betrieben und nicht für den regelmäßigen Flugbetrieb genutzt wird.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Statistiska centralbyrån: Småorter 2015, byggnader, areal, överlapp tätorter, koordinater (Excel-Datei)
  2. Website des Hedlanda flygplats