Hans Günter Wagener

deutscher Filmkomponist

Hans Günter Wagener (* 5. März 1951 in Dortmund; auch H. G. Wagener und Hans-Günter Wagner) ist ein deutscher Filmkomponist.

Er absolvierte eine klassische Ausbildung mit den Schwerpunkten Klavier und Klarinette an der Hochschule in Dortmund.

Nach Engagements in kleineren Besetzungen wurde er 1974 Organist in der WDR Media Band unter Leitung von Harald Banter. Diese Tätigkeit ließ ihm Zeit für Studioarbeit, Schallplattenaufnahmen und Gastspiele in berühmten Orchestern wie die von Paul Kuhn oder Kurt Edelhagen. Um das Jahr 1980 nahm er mehrere Schallplatten in Zusammenarbeit mit dem Orgelhersteller Farfisa auf und spielte dabei auf der Maharani 2000 Orgel.

Er komponierte die Filmmusik für zahlreiche deutsche Fernsehserien, wie beispielsweise für Das Traumschiff.

Diskografie (Auswahl)Bearbeiten

  • 1980: Orgel Welthits Im Farfisa-Sound
  • 1981: Farfisa Vorführkonzert
  • Unbekannt: Farfisas Top Ten
  • 1986: Silent Moon (Horizont)[1]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Eintrag bei Discogs