Hauptmenü öffnen

Wasken Sarkissjan Republikanisches Stadion

Fußballstadion in Armenien
(Weitergeleitet von Hanrapetakan-Stadion)

Das Wasken Sarkissjan Republikanische Stadion (armenisch: Վազգեն Սարգսյանի անվան Հանրապետական մարզադաշտ) ist ein Fußballstadion in der armenischen Stadt Jerewan. Die Fußballvereine FC Pjunik Jerewan und der FC Ulisses Jerewan bestreiten hier ihre Heimspiele. Die Anlage bietet 14.968 Sitzplätze und das Spielfeld hat die Abmessungen 105 × 68 Metern.[1]

Wasken Sarkissjan Republikanisches Stadion
Außenansicht (2007)
Außenansicht (2007)
Frühere Namen

Dynamo-Stadion Jerewan

Daten
Ort ArmenienArmenien Jerewan, Armenien
Koordinaten 40° 10′ 19,1″ N, 44° 31′ 32,2″ OKoordinaten: 40° 10′ 19,1″ N, 44° 31′ 32,2″ O
Eigentümer Armenischer Fußballverband
Baubeginn 1933–1935
Eröffnung 1935
Renovierungen 1999, 2008
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 14.968 Plätze
Spielfläche 105 × 68 m
Verein(e)
Veranstaltungen

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Der Bau des Stadions begann im Jahr 1935, ein Jahr später wurde das Stadion eröffnet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde es weiter ausgebaut. Der ursprüngliche Name lautete „Dynamo-Stadion“, nach der Unabhängigkeit Armeniens wurde es in „Hanrapetakan Stadion“ (deutsch Republikanisches Stadion) umbenannt. Nach dem Tod von Wasken Sarkissjan im Jahr 1999 wurde ihm zu Ehren das Stadion benannt. 1995 wurden die ersten Renovierungen getätigt, mit finanzieller Unterstützung der UEFA kostete dies drei Millionen US-Dollar und im Jahr 2000 waren die Renovierungen abgeschlossen. 2008 erweiterte man das Stadion mit einer moderneren Spielfläche und einem V.I.P.-Bereich, um die Stadion-Richtlinien der UEFA zu erfüllen.[2]

GalerieBearbeiten

Blick auf das Stadion und die Haupttribüne mit dem erhöhten Dach

WeblinksBearbeiten

  Commons: Wasken Sarkissjan Republikanische Stadion – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten