Hauptmenü öffnen

Handelshochschule Turku

Universität in Finnland

Die Handelshochschule Turku (finnisch: Turun kauppakorkeakoulu) ist die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Turku[1] in Finnland mit Standorten in Turku und Pori. Sie als Turku School of Economics (TSE) eine international arbeitende Lehr- und Forschungsanstalt für Wirtschaftswissenschaften.

Handelshochschule Turku
Logo
Gründung 1950
Trägerschaft staatlich
Ort Turku, Pori
Land Finnland
Rektor Tapio Reponen
Studierende ca. 2.500
Mitarbeiter ca. 350
Website [1]
TuKKK.jpg

Die Handelshochschule Turku wurde 1950 als Privatschule gegründet[2], 1977 vom Staat übernommen und ist heute mit rund 2.500 Studenten und 350 wissenschaftlichen Angestellten eine der größten Wirtschaftsschulen in Finnland. Sie gliedert sich in 5 Abteilungen:

Rektor der Hochschule ist Professor Tapio Reponen. Die Hochschule ist assoziiertes Mitglied im European Research Center for Information Systems.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Turun yliopisto ja Turun kauppakorkeakoulu päättivät yhdistyä Abgerufen 22. Januar 2009.
  2. https://www.utu.fi/en/university/turku-school-of-economics/about-the-school/history

Koordinaten: 60° 27′ 16″ N, 22° 17′ 19″ O