Guy Herbulot

französischer Geistlicher, Altbischof von Evry-Corbeil-Essonnes

Guy Alexis Herbulot (* 7. März 1925 in Saint-Menges, Département Ardennes, Frankreich) ist emeritierter Bischof von Evry-Corbeil-Essonnes.

Guy Herbulot (1997)

LebenBearbeiten

Guy Herbulot empfing am 29. Juni 1950 die Priesterweihe und wurde in den Klerus des Erzbistums Reims inkardiniert.

Papst Paul VI. ernannte ihn am 20. Juni 1974 zum Titularbischof von Obbi und zum Weihbischof in Reims. Die Bischofsweihe spendete ihm der Erzbischof von Reims, Jacques Ménager, am 8. September desselben Jahres; Mitkonsekratoren waren Georges Béjot, emeritierter Weihbischof in Reims, und Pierre Louis Leclerc MAfr, Erzbischof von Ségou.

Am 12. Mai 1978 berief ihn Paul VI. zum Bischof von Corbeil. Am 15. April 2000 nahm Papst Johannes Paul II. sein aus Altersgründen vorgebrachtes Rücktrittsgesuch an.

WeblinksBearbeiten

VorgängerAmtNachfolger
Albert MalboisBischof von Corbeil/Evry-Corbeil-Essonnes
1978–2000
Michel Marie Jacques Dubost CIM