Hauptmenü öffnen

Gulariya ist eine Stadt im westlichen Terai in Nepal und Verwaltungssitz des Distriktes Bardiya in der Verwaltungszone Bheri, die zur Entwicklungsregion Mittelwest gehört.

Gulariya Nagarpalika
खाँदवारी नगरपालिका
Gulariya
Gulariya (Nepal)
Gulariya
Gulariya
Koordinaten 28° 12′ N, 81° 21′ OKoordinaten: 28° 12′ N, 81° 21′ O
Basisdaten
Staat Nepal

Provinz

Provinz Nr. 5
Zone Bheri (Zone)
Distrikt Bardiya
Höhe 149 m
Fläche 95,1 km²
Einwohner 55.747 (2011)
Dichte 585,9 Ew./km²
Gründung 18. Mai 2014Vorlage:Infobox Ort/Wartung/Datum
Website gulariyamun.gov.np
Politik
Chief Executive Officer Dharma Raj Neupane (Oktober 2015)
14 Wards
Hospital road Gulariya.jpg

Die Stadt liegt etwa 3 km von der indischen Grenze und 33 km westlich von Nepalganj. Der Fluss Babai fließt durch die Stadt. Das Stadtgebiet umfasst 95,14 km².[1]

In Gulariya befindet sich eine Zweigstelle der Tribhuvan-Universität (Babai Campus).

EinwohnerBearbeiten

Bei der Volkszählung 2011 hatten die Stadt Gulariya 55.747 Einwohner (davon 27.972 männlich) in 11.220 Haushalten.[2]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Gulariya – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Municipal Association of Nepal (MuAN) (Memento des Originals vom 7. Januar 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.muannepal.org.np
  2. National Population and Housing Census 2011 (PDF) Central Bureau of Statistics. Archiviert vom Original am 31. Juli 2013.