Grote Kerk (Groede)

Kirchengebäude in den Niederlanden

Die Grote Kerk (deutsch Große Kirche) ist eine evangelisch-reformierte Pfarrkirche in Groede (Gemeinde Sluis, Provinz Zeeland) in den Niederlanden.

Der Kirchturm
Von Südosten

GeschichteBearbeiten

Die Grote Kerk war bis zur Reformation dem heiligen Bavo geweiht. Sie ist eine dreischiffige Hallenkirche, die im Kern auf das 13. Jahrhundert zurückgeht. Aus dieser Zeit stammen die heute geschlossenen Arkaden zwischen Langhaus und südlichem Seitenschiff. Der Westturm mit seinem achtkantigen Aufbau stammt aus dem 14. Jahrhundert. Langhaus und nördliches Seitenschiff entstanden im Verlauf des 15. Jahrhunderts, das südliche Seitenschiff wurde um 1500 hinzugefügt. Der Chor ist dreiseitig geschlossen, die Seitenschiffe besitzen einen geraden Abschluss.

Die Grote Kerk von Groede gehört heute zu einer reformierten Gemeinde innerhalb der unierten Protestantischen Kirche in den Niederlanden.

LiteraturBearbeiten

  • Peter Don, Kunstreisboek Zeeland, hrsg. vom Rijksdienst voor de Monumentenzorg, Zeist 1985, S. 72.
  • H. Janse: Kerken en torens in Zeeland, Zaltbommel 1969, S. 106f.

WeblinksBearbeiten

Commons: Grote Kerk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 51° 22′ 45,7″ N, 3° 30′ 26″ O