Hauptmenü öffnen

Grant Major

neuseeländischer Szenenbildner

Grant Major (* 1955 in Palmerston North, Neuseeland) ist ein neuseeländischer Szenenbildner.

Grant Majors Design-Karriere begann mit neuseeländischen TV-Produktionen. Seine Erfahrung reicht von Inszenierungen von Veranstaltungen (Commonwealth-Games-Zeremonie) bis zur Gestaltung der neuseeländischen Pavilions für die Weltausstellungen in Australien und Spanien. Seit fast 30 Jahren ist er als Film-, Commercial-, Event- und Ausstellungsgestalter tätig.

Zu seinen größten Erfolgen gehört die „The Lord of the Rings“-Trilogie von Peter Jackson, 2004 gewann er den Oscar für „Best Art Direction-Set Decoration“ für Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs. Außerdem war er für zwölf weitere Projekte (u. a. durch AFI und The Art Directors Guild) nominiert und gewann weitere 15 Preise.

FilmografieBearbeiten

Production Designer (Auszug)
Art Director (Auszug)
  • 1984: The Invisible Man (Episodenrolle)
  • 1989: Kitchen Sink
  • 1990: An Angel at My Table
  • 1994: Hercules and the Amazon Women (TV)
  • 1994: Hercules: The Legendary Journeys - Hercules and the Lost Kingdom (TV)

WeblinksBearbeiten