Hauptmenü öffnen

Gero Drnek

deutscher Keyboarder der Rockband Fury in the Slaughterhouse
Gero Drnek (2007)

Gero Drnek (* 6. August 1960 in Hannover) ist ein deutscher Keyboarder und war bis zu deren Auflösung im Jahre 2008 Mitglied der Rockband Fury in the Slaughterhouse. Seit der Wiedervereinigung ist er ebenfalls wieder deren Keyboarder.

WerdegangBearbeiten

 
Für Die!!! Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige in Hannover trat auch Gero Drnek 2013 ehrenamtlich auf

Schon im Alter von fünf Jahren erhielt Drnek Akkordeon-Unterricht. Auf einem musikalisch ausgerichteten Gymnasium lernte er Klarinette, Gitarre, Saxophon und E-Bass zu spielen und schloss die Schule mit Abitur ab.

Während dieser Zeit spielte er in einem Akkordeonorchester, beim Jungen Sinfonieorchester Hannover und in verschiedenen Schüler- und Amateurbands.

1989 stieß Drnek als sechstes Mitglied zur Rockband Fury in the Slaughterhouse, die zwei Jahre zuvor gegründet worden war. Hier spielte er bis zur Auflösung 2008 Keyboard und einige weitere Instrumente, u. a. Mandoline.

WeblinksBearbeiten