Georg Eichholz

deutscher evangelischer Theologe

Georg Eichholz (* 6. April 1909 in Kupferdreh; † 22. Dezember 1973) war ein evangelischer Theologe.

Eichholz zweiter von rechts in der mittleren Reihe in der Galerie der verstorbenen ehemaligen Lehrpersonen der Kirchlichen Hochschule (vor dem Audimax)

LebenBearbeiten

Von 1945 bis 1971 wirkte Eichholz als Ordinarius mit Lehraufträgen sowohl für die Wissenschaft des Neuen Testamentes als auch der Systematischen Theologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal.

WerkBearbeiten

Bekanntheit erlangte Eichholz als Paulusforscher, Ausleger der Gleichnisse Jesu und als Herausgeber der Predigtmeditationen Herr, tue meine Lippen auf.

Schriften (Auswahl)Bearbeiten

  • Herr, tue meine Lippen auf. Eine Predigthilfe, Wuppertal-Barmen 1941–1964
  • Auslegung der Bergpredigt, 6. Auflage Neukirchen-Vluyn 1984
  • Gleichnisse der Evangelien: Form, Überlieferung, Auslegung, 4. Auflage Neukirchen-Vluyn 1984
  • Die Theologie des Paulus im Umriss, 7. Auflage Neukirchen-Vluyn 1991

LiteraturBearbeiten