Gabriella Wright

englische Schauspielerin

Gabriella Wright (* 19. Juni 1982[1] in Stoke Newington, London[2]) ist eine britische Schauspielerin, die seit ihrem zwölften Lebensjahr in Frankreich lebt und daher auch vorwiegend in französischen Produktionen mitwirkt.

Gabriella Wright, 2020

LebenBearbeiten

Die Tochter von Paul David Wright und Anne Catherine Wright absolvierte ihre Ausbildung bei Theater-, Tanz- und Musiklehrern wie Susan Batson und Jack Garfein.

Ihr Filmdebüt gab sie in der 2004 uraufgeführten französischen Komödie Albert est méchant, in der sie einmalig unter dem Künstlernamen Gabriella Miranda-Sequela auftrat.

2007 wirkte sie in drei Episoden der Fernsehserie Die Tudors mit und 2009 hatte sie eine ihrer ersten größeren Rollen in dem französischen Drama Demain dès l’aube. 2014 stand sie in Joe Lynchs Psycho-Thriller Everly an der Seite von Salma Hayek und Jennifer Blanc-Biehn vor der Kamera.[3]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

SpielfilmeBearbeiten

SerienBearbeiten

  • 2007: Die Tudors (3 Episoden)
  • 2011: Rani (3 Episoden)
  • 2014: True Blood

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Biografie bei Listal.com (englisch)
  2. Gabriella Wright: Actress, Model, Author, Singer – but her Real Love is Charity (englisch)
  3. Besetzung von Everly auf IMDb