Friedhof Beechwood

Friedhof in Ottawa

Der Friedhof Beechwood (englisch Beechwood Cemetery, französisch Cimetière de Beechwood) in der kanadischen Hauptstadt Ottawa gilt als Nationalfriedhof Kanadas. Die Anlage ist seit 2000 als nationale historische Stätte klassifiziert.[1]

Beechwood Cemetery Historic Site of Canada
Lieu historique national du Canada du Cimetière-Beechwood
Logo des Kanadischen Registers für Kulturdenkmäler
Historic Place of Canada
Lieu patrimonial du Canada
Anerkannt seit 2000
Typ Nationale historische Stätte
ID 1210
Ort Ottawa
Koordinaten 45° 26′ 49,4″ N, 75° 39′ 34,6″ WKoordinaten: 45° 26′ 49,4″ N, 75° 39′ 34,6″ W
Anerkannt durch Regierung Kanadas
Anerkannt nach Historic Sites and Monuments Act
Eintrag kanadische Denkmalliste (engl.)

Lage und BeschreibungBearbeiten

Der Friedhof liegt im hügeligen Gelände neben dem Richelieu-Park im Süden des Ortsteils Rockcliffe (Bezirk Rideau-Rockcliffe), nördlich von Vanier. Er ist in verschiedene Bereiche z. B. den Militärfriedhof mit streng, in Reihen angeordneten Gräbern und dem den Chinesischen Friedhof unterteilt.

GeschichteBearbeiten

Der Friedhof wurde 1873 angelegt. Seit 1944 wird er unter anderem als militärischer Nationalfriedhof der Streitkräfte Kanadas verwendet.

PersönlichkeitenBearbeiten

Zahlreiche Persönlichkeiten der Geschichte Kanadas und insbesondere Ottawas liegen hier begraben, z. B.:

WeblinksBearbeiten

Commons: Friedhof Beechwood – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Beechwood Cemetery National Historic Site of Canada. In: historicplaces.ca. Abgerufen am 2. Oktober 2014 (englisch).