Hauptmenü öffnen

Frank Bailey

englischer Fußballspieler

Frank Bailey (* 2. August 1907 in Burnley; † 2. Quartal 1969 ebenda) war ein englischer Fußballspieler.

Frank Bailey
Personalia
Geburtstag 2. August 1907
Geburtsort BurnleyEngland
Sterbedatum 2. Quartal 1969
Sterbeort BurnleyEngland
Position Außenläufer (rechts)
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
Knowl(e)wood
1924–1926 FC Burnley 0 (0)
1926–1928 FC Nelson 4 (0)
1928–1930 Great Harwood FC
1930–1931 Lancaster Town
1931–1934 Rossendale United
1934–1935 FC Morecambe
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

Bailey wurde 1924 als Amateur durch den FC Burnley bei der Football League registriert, kam aber zu keinem Einsatz und schloss sich im März 1926 ebenfalls auf Amateurbasis dem in der Third Division North spielenden FC Nelson an.[1] Dort gehörte er zunächst zum Aufgebot des Reserveteams in der Lancashire Combination, und wusste auf der Position des rechten Außenläufers zu überzeugen,[2] als er mit dem Team mit deutlichem Abstand die Ligameisterschaft gewann. Am letzten Spieltag der Saison 1925/26 kam er bei einer 2:4-Auswärtsniederlage gegen die Tranmere Rovers zu seinem Debüt in der Football League. Auch in der folgenden Saison, in der er im Oktober 1926 zum Profi aufgestiegen war, spielte er überwiegend im Reserveteam. Erst an den letzten drei Spieltagen rückte er erneut in die Football-League-Mannschaft, ein Punktgewinn gelang abermals nicht.

Bailey gehörte auch für die Saison 1927/28 zum Aufgebot,[3] ohne weiteren Einsatz in der Football League verließ er den Klub aber schließlich im Januar 1928 und schloss sich innerhalb der Lancashire Combination dem Great Harwood FC an, dessen Kapitän er auch war.[1] Zur Spielzeit 1930/31 wechselte er zum Ligakonkurrenten Lancaster Town,[4][5] bevor er ab März 1931 bis Sommer 1934 für Rossendale United spielte. Als seine letzte dokumentierte Station liegt der FC Morecambe vor, für den er nach der Teilnahme an einem Testmatch[6][7] in der Saison 1934/35 aktiv war und zu 45 Liga- (2 Tore) und neun Pokaleinsätzen kam.[8]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Garth Dykes: Nelson FC in the Football League. SoccerData, Nottingham 2009, ISBN 978-1-905891-29-0, S. 17.
  2. LANCASHIRE COMBINATION. NELSON RESERVE EASILY DEFEAT DARWEN.. In: Lancashire Evening Post, 14. April 1926, S. 7.  (kostenpflichtiger Link)
  3. NELSON'S RESIGNED.. In: Burnley Express, 11. Mai 1927, S. 7.  (kostenpflichtiger Link)
  4. INTERESTING ITEMS.. In: Burnley Express, 19. Juli 1930, S. 3.  (kostenpflichtiger Link)
  5. NEWCOMER TO LANCASTER.. In: Lancashire Evening Post, 23. August 1930, S. 6.  (kostenpflichtiger Link)
  6. Morecambe F.C. Trial match. In: Lancashire Evening Post, 10. August 1934, S. 3.  (kostenpflichtiger Link)
  7. Morecambe. In: Lancashire Evening Post, 13. August 1934, S. 6.  (kostenpflichtiger Link)
  8. Lawrence Bland, Derek Quinn: The Light at the End of the Tunnel - a Potted History of Morecambe Football Club. Mercer Print, Accrington 2004, ISBN 0-9546251-2-9, S. 13.