Flavio Buscasso

uruguayischer Politiker

Flavio Rafael Buscasso (* 1926; † 2002) war ein uruguayischer Politiker.

Der promovierte Rechtsanwalt Flavio Buscasso, der der Partido Colorado angehörte[1], hatte vom 22. September 1988 bis zum 25. Oktober 1989[2] das Amt des Präsidenten der Banco de Previsión Social inne.[3] Sodann war er vom 25. Oktober 1989 bis zum 1. März 1990 als Nachfolger von Francisco Forteza Innenminister von Uruguay.[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Gabinetes auf www.fcs.edu.uy, abgerufen am 22. Februar 2014 (XLS-Datei)
  2. La seguridad social en el Uruguay de hoy: una visión social, S. 108, abgerufen am 22. Februar 2014
  3. Latin American Monitor: Southern cone, Band 6, abgerufen am 22. Februar 2014
  4. Ministries, etc. auf www.rulers.org, abgerufen am 22. Februar 2014