Firas Al Khatib

syrischer Fußballspieler

Firas Al Khatib (arabisch فراس الخطيب, DMG Firās al-Ḫaṭīb, * 9. Juni 1983 in Homs) ist ein syrischer Fußballspieler. Er ist momentan bei Al Qadsia in der kuwaitischen Premier League unter Vertrag.

Firas Al Khatib (2010)

KarriereBearbeiten

Al Khatib genießt wegen seiner vielen Tore in der arabischen Welt und vor allem in seinem Heimatland Syrien und den Golfstaaten hohes Ansehen.

VereinBearbeiten

Al Khatib begann seine Profi-Karriere in der syrischen Premier League mit Al-Karama in der Saison 2000/2001. Am 6. Oktober 2000 im Alter von 17 Jahren schoss er sein erstes Tor in der syrischen Premier League im Spiel gegen Al-Futowa, welches 1:1 endete. Im August 2002 wechselte er in die kuwaitische Premier League zu Al Nasr.[1] In der folgenden Saison 2003 verpflichtete ihn der kuwaitische Spitzenklub Al-Arabi. Dort hatte er mit Abstand seine erfolgreichste Zeit und schoss innerhalb 6 Spielzeiten 133 Tore.[2] In der Saison 2005 wurde er von dem katarischen Verein Al-Ahli für ein halbes Jahr ausgeliehen.

Am 24. August 2009 unterzeichnete er einen Vertrag beim kuwaitischen Verein Al-Qadsia. In den ersten fünf Spielen der Saison für seinen Verein traf er fünfmal.

NationalmannschaftBearbeiten

Al Khatib ist seit 2001 Mitglied und aktueller Kapitän der syrischen Nationalmannschaft. Sein erstes Tor schoss er in der FIFA-Weltmeisterschafts-Qualifikation 2002 im Alter von 17 Jahren gegen Laos.

ErfolgeBearbeiten

  • Drittbester Spieler Asiens 2009 bei der Wahl zu Asiens Fußballer des Jahres
  • Top Scorer Kuwait Premier League 2004/2005
  • Top Scorer Kuwait Emir Cup 2004/2005
  • Top Scorer Kuwait Crown Prince Cup 2003/2004
  • Top Scorer Kuwait Federation Cup 2008/2009

Mit seinen Vereinsmannschaften gewann er:

  • Kuwait Emir Cup: 2004/2005, 2005/2006, 2007/2008
  • Kuwait Crown Prince Cup: 2006/2007
  • Kuwait Super Cup: 2007/2008
  • Kuwait Premier League Sieger: 2009/2010

WeblinksBearbeiten

Commons: Firas Al-Khatib – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Firas Al Khatib. Goalzz.
  2. 6 Spielzeiten – 133 Tore.