Hauptmenü öffnen

Feuerpalfen

Aussichtspunkt über dem Königssee, Berchtesgadener Alpen

Der Feuerpalfen (auch Feuerpalven geschrieben) ist eine Aussichtskanzel etwas unterhalb des 1741 m hohen Wartecks, 1125 Meter über dem Königssee in den Berchtesgadener Alpen. Sie liegt in den Gotzenbergen, wenige Gehminuten von der bewirtschafteten Gotzenalm entfernt. Erreichbar entweder von der Anlegestelle Salet am Königssee über den Kaunersteig (Trittsicherheit erforderlich) und die Regenalm oder von der Anlegestelle Kessel über die Gotzentalalm. Ohne Schiff kann man auch vom Ort Königssee über die Königsbachalm hierher gelangen.

Aussichtskanzel Feuerpalfen
Blick nach Westen über den Königssee (tief unten) auf das Watzmannmassiv

Blick nach Westen über den Königssee (tief unten) auf das Watzmannmassiv

Höhe 1728 m ü. NHN
Lage Landkreis Berchtesgadener Land, Bayern, Deutschland
Gebirge Berchtesgadener Alpen
Koordinaten 47° 32′ 27″ N, 12° 59′ 33″ OKoordinaten: 47° 32′ 27″ N, 12° 59′ 33″ O
Feuerpalfen (Berchtesgadener Alpen)
Feuerpalfen

Vom Geländer öffnet sich ein imposanter Blick auf die Watzmann-Ostwand (vgl. Bild in der Box) und hinunter nach St. Bartholomä auf der gegenüberliegenden Seite des Königssees (vgl. folgendes Bild).

Blick hinunter auf St. Bartholomä (Höhenunterschied ~1100 m)

Der Höhenunterschied zur Seeoberfläche beträgt 1125 m.

Feuerpalfen und Gotzenalm sind auch beliebte Tourenziele für Mountainbiker.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Feuerpalfen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien