Fender Showmaster

Showmaster ist der Name einer Elektrogitarre.

Die Showmaster war 1998 die späte Reaktion von Fender auf die Entwicklung der sog. Superstrats. Diese von Unternehmen wie Ibanez gebauten Stratocaster-ähnlichen Gitarren auf dem neuesten Stand der Technik hatten der klassischen Stratocaster den Rang abgelaufen.

Nach mehreren missglückten Anläufen in der CBS-Ära und unmittelbar danach brachte Fender 1998 die Showmaster auf den Markt. Sie hatte alle wichtigen Merkmale, die Superstrats prägen: einen aggressiver gestylten Korpus mit tieferen Cutaways, ein modernes, stimmstabiles Tremolo, zwei Humbucker oder zwei Humbucker und ein Single Coil als Pickups und ein aufwändiges Finish.

Die Showmaster-Serie war kommerziell erfolgreich und ist bis heute in Produktion. Dieser Erfolg trug sicher nicht unwesentlich zur finanziellen Genesung von Fender nach der Abspaltung von CBS bei.