Federico Valentini

san-marinesischer Fußballspieler und Radrennfahrer

Federico Alessandro Valentini (* 22. Januar 1982) ist ein san-marinesischer Fußballspieler und Radrennfahrer.

Federico Valentini
Personalia
Name Federico Alessandro Valentini
Geburtstag 22. Januar 1982
Geburtsort San Marino
Größe 165 cm
Position Torwart
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2001–2002 Valleverde Riccione FC 3 (0)
2003–2006 SS Murata
2006–2007 Sporting Novafeltria
2007–2008 SP Tre Fiori 10 (0)
2008–2009 PD Fontanelle
2009–2010 AS Real Misano
2010– SP Tre Penne 77 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2003– San Marino 13 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2013/14

2 Stand: 9. Juli 2014

KarriereBearbeiten

Valentini begann seine Karriere 2003 beim SS Murata. Dort wurde er 2006 Meister in San Marino. Seit 2003 spielt er auch für die san-marinesische Fußballnationalmannschaft. 2012 gewann er mit der SP Tre Penne den Meistertitel. Auffällig ist seine für einen Torwart ungewöhnliche Größe von 165 cm. Neben dem Fußball ist Valentini auch als Radrennfahrer tätig. Seit 2009 steht er bei dem san-marinesischen Radsportteam Miche-Silvercross-Selle Italia unter Vertrag.

Teams (Radsport)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten