Régions et peuples solidaires

französisches Parteienbündnis

Régions et Peuples Solidaires (RPS oder R&PS) ist ein französisches Bündnis von Regionalparteien. Das Bündnis wurde 1995 gegründet, nachdem bereits 1994 eine gleichnamige Liste bei der Europawahl aufgestellt wurde – die Liste erreichte 0,39 % der Stimmen.

Die RPS unterhält enge Kontakte mit der Europäischen Freien Allianz, der die meisten der Mitgliedsparteien auch angehören. Folgerichtig sitzen die Europaabgeordneten der RPS in der Fraktion Die Grünen/Europäische Freie Allianz. In der Nationalversammlung gehören die Abgeordneten der RPS häufig der Fraktion der Europe Écologie-Les Verts an.

MitgliederBearbeiten

Assoziierte MitgliederBearbeiten

WeblinksBearbeiten