Hauptmenü öffnen

Emil Matthews

deutscher Politiker (KPD), MdL

Emil Matthews (* 23. August 1895 in Dunkelsdorf; † unbekannt) war ein deutscher Politiker (KPD).

Er war von Juni bis November 1946 Minister für Gesundheitswesen des Landes Schleswig-Holstein.

Inhaltsverzeichnis

Leben und BerufBearbeiten

Matthews war Bauarbeiter.

AbgeordneterBearbeiten

Er gehörte von Februar bis November 1946 dem ersten ernannten Landtag von Schleswig-Holstein an. Hier war er Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheitswesen.

Öffentliche ÄmterBearbeiten

Vom 12. Juni bis zum 22. November 1946 gehörte er als Vorsitzender des Hauptausschusses für Gesundheitswesen der von Theodor Steltzer geleiteten Regierung von Schleswig-Holstein an.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten