Hauptmenü öffnen

Edvard Fendler (* 22. Januar 1902 in Leipzig; † 1. Juli 1987) war ein deutscher Dirigent.

LebenBearbeiten

Fendler studierte am Stern’schen Konservatorium und debütierte 1927 als Dirigent. Er arbeitete dann als Dirigent in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden und leitete von 1930 bis 1933 das Symphonie-Kammerorchester in Berlin. Von 1942 bis 1944 war er Dirigent des Sinfonieorchesters von Trujillo in den Dominikanischen Republik. Ab 1952 dirigierte er das Sinfonieorchester von Mobile in Alabama, von 1957 bis 1970 war er Leiter der Symphony of Southeast Texas. Er nahm bei den Plattenlabels His Master’s Voice, L'Oiseau-Lyre und Vox en Boîte à Musique auf, wobei er unbekannte Kompositionen bevorzugte.

WeblinksBearbeiten