Hauptmenü öffnen

Dsmitry Parchatscheu

weißrussischer Fußballspieler

Dsmitry Parchatscheu (weißrussisch Дзмітрый Аляксандравіч Пархачеў; * 2. Januar 1985 in Kobryn) ist ein weißrussischer Fußballspieler.

Dsmitry Parchatscheu
Personalia
Geburtstag 2. Januar 1985
Geburtsort KobrynWeißrussische Sozialistische Sowjetrepublik, UdSSR
Größe 181 cm
Position Sturm
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004 Dnjapro Mahiljou 50(0)
2004–2006 FK Dinamo Minsk 200(7)
2006–2007 FK Dinamo Brest 60(0)
2007–2008 FK Olimpik Baku 250(0)
2008 Wostok Öskemen 90(4)
2009 Ordabassy Schymkent 250(9)
2010 Tobol Qostanai 120(1)
2010 Schetissu Taldyqorghan 120(0)
2011–2012 PFK Kəpəz 260(3)
2012 Qaisar Qysylorda 130(1)
2013 FK Slawija-Masyr 100(1)
2013 Qaisar Qysylorda 200(3)
2014–2015 FK Atyrau 420(2)
2016– FK Haradseja
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 9. November 2015

KarriereBearbeiten

Dsmitry Parchatscheu begann seine Karriere 2004 beim Dnjapro Mahiljou und wechselte im selben Jahr zum FK Dinamo Minsk, mit dem er die weißrussische Meisterschaft gewinnen konnte. Nach zwei Spielzeiten ging er zu FK Dinamo Brest und gewann den weißrussischen Pokal. Im nächsten Jahr wurde er vom FK Olimpik Baku aus Aserbaidschan verpflichtet. 2008 lief der Stürmer für den kasachischen Verein Wostok Öskemen auf. 2009 verbrachte er bei Ordabassy Schymkent, wo er neun Treffer in 25 Einsätzen erzielen konnte. Im Frühjahr 2010 wechselte er zu Tobyl Qostanai, wurde aber aufgrund schwacher Leistungen im Laufe der Saison an Schetissu Taldyqorghan transferiert.

ErfolgeBearbeiten

  • Weißrussischer Meister: 2004
  • Weißrussischer Pokalsieger: 2007