Drejø Sogn

Kirchspielsgemeinde in Dänemark

Drejø Sogn ist eine Kirchspielsgemeinde (dänisch Sogn) im Sydfynske Øhav (deutsch Südfünisches Inselmeer) südlich der Insel Fyn (deutsch Fünen) im südlichen Dänemark.

Drejø
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Drejø (Dänemark)
Drejø (54° 58′ 0,8″ N, 10° 25′ 10,4″O)
Drejø
Basisdaten
Staat: DanemarkDänemark Dänemark
Region: Syddanmark
Kommune
(seit 2007):
Svendborg
Koordinaten: 54° 58′ N, 10° 25′ OKoordinaten: 54° 58′ N, 10° 25′ O
Einwohner:
(2021[1])
98
Postleitzahl: 5700 Svendborg
Lage des Drejø Sogn in der Svendborg Kommune
Lage des Drejø Sogn in der Svendborg Kommune

Bis 1970 gehörte sie zur Harde Sunds Herred im damaligen Svendborg Amt, danach zur Svendborg Kommune im Fyns Amt, die im Zuge der Kommunalreform zum 1. Januar 2007 in der „neuen“ Svendborg Kommune in der Region Syddanmark aufgegangen ist.

Die drei Inseln von Drejø Sogn

Im Kirchspiel leben 98 Einwohner.[1] Die Gemeinde besteht aus den Inseln Drejø mit 62 Einwohnern, Hjortø mit 7 Einwohnern und Skarø mit 29 Einwohnern[2] (Stand: 1. Januar 2021) sowie einigen kleinen unbewohnten Inseln. Auf Skarø und Drejø befinden sich nach der jeweiligen Insel benannte Kirchen.

WeblinksBearbeiten

Commons: Drejø – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Statistikbanken -> Befolkning og valg -> KM1: Befolkningen 1. januar, 1. april, 1. juli og 1. oktober efter sogn og folkekirkemedlemsskab (dänisch)
  2. Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BEF4: Folketal pr. 1. januar fordelt på øer (dänisch)