Dominik Bachmair

deutscher Fernsehmoderator

Dominik Bachmair (* 14. Januar 1972 in München) ist ein deutscher Fernsehmoderator.

LebenBearbeiten

Schon während seiner Schulzeit arbeitete Dominik Bachmair bei dem Jugend-Radiosender Radio Fantasy. Nach seinem Abitur 1992 studierte Bachmair bis 1998 Amerikanistik und Deutsche Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Parallel dazu wirkte er als Reporter, Redakteur und Moderator beim Radiosender Bayern3. Nach seinem Studium arbeitete er von 1998 bis 2000 als freier Autor und Sprecher für die Fernsehsender 3sat und ProSieben. Mitte 2000 wurde er als Moderator für das Wirtschaftsmagazin BIZZ auf ProSieben tätig. 2002 wechselte er dann zum hauseigenen Boulevardmagazin taff, wo er zusammen mit Miriam Pielhau die Moderation bis 2005 übernahm. Nach seinem Ausstieg bei taff 2005 ging er von ProSieben zu RTL II, wo er das Wissensmagazin Gut zu wissen - Dem Alltag auf der Spur moderiert.

Heute ist Dominik Bachmair systemischer Coach und Organisationsberater.

Dominik Bachmair ist verheiratet und hat zwei Kinder.

WeblinksBearbeiten