Hauptmenü öffnen
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte halbmonatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 180 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 5 Abschnitte. Die Archivübersicht befindet sich unter Diskussion:Kolumbien/Archiv.

Inhaltsverzeichnis

Rechte von IntersexuellenBearbeiten

Wieso steht im Artikel nicht drin, das Kolumbien als erstes Land weltweit Intersexuelle als drittes Geschlecht vollständig rechtlich anerkennt? --Fiver, der Hellseher (Diskussion) 14:29, 3. Dez. 2013 (CET)
Ist das erwähnenswert? Meinst du das im Ernst? Tokota (Diskussion) 08:34, 15. Jul. 2017 (CEST)
Gegenfrage: Ist Sexualität unwichtig? --Helium4 (Diskussion) 10:08, 14. Okt. 2017 (CEST)

Defekte WeblinksBearbeiten

GiftBot (Diskussion) 22:09, 24. Dez. 2015 (CET)

kartellhaftBearbeiten

In dem Abschnitt Politik wird gesagt "kartellhafte Konkordanzdemokratie" ich kann mir unter kartellhaft nichts vorstellen, außerdem existiert dieses Wort nicht. Konkordanzdemokratie bedeutet ja, dass viele Akteure in politische Geschehnisse eingebunden werden, jedoch kartellhaft würde ja dann nicht reinpassen, würde ich sagen. Meint der Verfasser, dass die Kartelle eine der Akteure sind und der Macht der anderen Akteure gleichgestellt sind? (nicht signierter Beitrag von 87.169.191.172 (Diskussion) 17:46, 29. Feb. 2016 (CET))

69 Tonnen Waffen vernichtetBearbeiten

Schusswaffen der Rebellen der FARC.

http://orf.at/#/stories/2410813/

--Helium4 (Diskussion) 10:10, 14. Okt. 2017 (CEST)

Artikel in taz zu SonderjustizBearbeiten

taz vom Dienstag, 9.1. (Seite 11) Sonderjustiz ohne Biss von Knut Henkel Ein spezielles Gericht soll in Kolumbien die Menschenrechts-verbrechen aus mehr als fünf Jahrzehnten Konflikt aufklären und ahnden. Doch Verfassungsgericht, Senat und Kongress haben dessen Kompetenzen merklich beschnitten https://www.taz.de/!5472542 (nicht signierter Beitrag von 109.45.0.83 (Diskussion) 06:59, 9. Jan. 2018 (CET))

Zurück zur Seite „Kolumbien“.