Diskussion:Ewe (Ethnie)

Aktive Diskussionen

Wahrnehmung afrikanischer KulturenBearbeiten

Ich denke man sollte es ein-em-er Ewe überlassen etwas über das eigene Volk zu schreiben. Da es in Afrika lange kein Schrifttum gab findet man auch keine geschriebenen Quellen. Es gibt jedoch Menschen, die sich mit den alten Mythen und Riten auseinandersetzen. Selbst Jakob Spieth der hier in der Fußnote 4 genannt wird war ein Missionar aus Bremen (ca.: 1859) der auch nur seinen eigenen Blickwinkel wiedergeben kann. (nicht signierter Beitrag von 92.76.14.53 (Diskussion) 22:31, 21. Dez. 2014 (CET))


Defekter WeblinkBearbeiten

GiftBot (Diskussion) 12:58, 22. Dez. 2015 (CET)

Zurück zur Seite „Ewe (Ethnie)“.