Hauptmenü öffnen

David Alan Mack

US-amerikanischer Science-Fiction-Autor
David Alan Mack 2010

David Alan Mack (* 12. Mai 1969)[1] ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor.

Inhaltsverzeichnis

WerkBearbeiten

Mack ist Autor etlicher Romane aus dem Star-Trek-Franchise. So verfasste er unter anderem die New-York-Times-Bestseller A Time to Heal und A Time to Kill. Maßgeblich hat er die Serie Star Trek: Vanguard entwickelt und mit verfasst. Weiterhin wirkte er an einigen Drehbüchern von Star Trek: Deep Space Nine mit.[2] In der Buchreihe Star Trek: The Next Generation (Literarische Fortsetzung nach Nemesis) führte er mit Aneta Šmrhová ein Mitglied der Bordbesatzung ein, das mit dem bürgerlichen Namen des tschechischen Modells Anetta Keys benannt ist.[3] Außerhalb von Star Trek hat er den Wolverine-Roman Road of Bones verfasst.

Mack lebt mit seiner Frau Kara in New York City.[4]

RomaneBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. David Mack. In: Memory Alpha. Abgerufen am 9. August 2017.
  2. Autor: David Mack. In: Star Trek Romane. Abgerufen am 9. August 2017.
  3. David Mack: David Mack – My "Next Big Thing". In: davidmack.pro. 19. Dezember 2012, abgerufen am 13. November 2017 (englisch).
  4. David Mack: Biography. 1. Januar 2017, abgerufen am 9. August 2017.