Dallas Renegades

Dallas Renegades
Gegründet 2018
Spielen in Arlington, Texas
Liga

XFL (2020–) Division West

Personal
Besitzer Alpha Acquico, LLC[1]
(RedBird Capital, Dwayne Johnson, Dany Garcia)
Präsident Grady Raskin
General Manager Bob Stoops
Head Coach Bob Stoops
Teamgeschichte
  • Dallas Renegades (2020–heute)


Erfolge
XFL-Gewinner (0)
Division-Sieger (0)
Stadien
Globe Life Park (seit 2020)

Die Dallas Renegades sind ein American-Football-Team aus Arlington, Texas. Das Team ist Mitglied der 2020 gestarteten XFL und trägt seine Heimspiele im Globe Life Park aus. Dieser wurde zum Football-Stadion umfunktioniert, nachdem der frühere Nutzer, das MLB-Team Texas Rangers, in das neu erbaute Globe Life Field umgezogen ist.[2]

Die Marke und das Image des Teams basieren auf dem Mythos von Motorradgangs. Die Renegades werden von Bud Light Seltzer gesponsert, einem Hard Seltzer des Unternehmens Anheuser-Busch.[3]

GeschichteBearbeiten

 
Dallas im Spiel gegen New York 2020

Dallas schloss sich Seattle, Houston, Los Angeles, New York, St. Louis, Tampa Bay und Washington, D.C. als Austragungsorte der Liga an.[4] Es ist das erste professionelle Outdoor-Football-Team, das im Dallas-Fort-Worth-Metroplex in einer anderen Liga als der NFL spielt, seit die Dallas Rockets und die Fort-Worth-Braves der Texas Football League 1971 ihren Betrieb einstellten.

Am 7. Februar 2019 wurde Bob Stoops, der langjährige Head Coach der Oklahoma Sooners, als Cheftrainer vorgestellt. Er war der erste bestätigte Head Coach der XFL.[5] Am 23. April 2019 ernannte er Chris Woods zu seinem Defensive Coordinator[6] und am 16. Mai 2019 Hal Mumme zum Offensive Coordinator.[7] Der Name, das Logo und die Farben der Renegades wurden zusammen mit denen der anderen Teams am 21. September 2019 veröffentlicht.

Am 9. Februar 2020 absolvierten die Renegades ihr erstes Spiel und verloren mit 9:15 gegen die St. Louis BattleHawks.[8] Am folgenden Spieltag feierte das Franchise den ersten Sieg seiner Geschichte mit einem 25:18 über die Los Angeles Wildcats.[9]

Die Renegades sind Rivalen im Bundesstaat mit den Houston Roughnecks. Spiele zwischen den beiden werden als Texas Throwdown vermarktet.[10]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. More Details On The Rock Purchase Of The XFL, How Many Bidders. In: XFL News Hub. 3. August 2020, abgerufen am 3. August 2020.
  2. XFL Dallas Team to Call Arlington’s Globe Life Park Home. In: NBC 5 Dallas-Fort Worth. Abgerufen am 22. Februar 2020 (amerikanisches Englisch).
  3. Brian Steinberg: XFL, Bud Light Work To Shake Up Football Advertising. In: Variety. 18. Februar 2020, abgerufen am 22. Februar 2020 (englisch).
  4. Mike Chiari: XFL Announces New York, Los Angeles, More Inaugural Cities for 2020 Launch. Abgerufen am 23. Februar 2020 (englisch).
  5. Ex-Oklahoma coach Bob Stoops will join Dallas XFL franchise as coach, general manager. Abgerufen am 22. Februar 2020 (englisch).
  6. Mark Perry: Stoops Names Chris Woods Defensive Coordinator For XFL Dallas. Abgerufen am 22. Februar 2020 (amerikanisches Englisch).
  7. Bob Stoops hires Hal Mumme as OC for Dallas XFL team. Abgerufen am 22. Februar 2020 (amerikanisches Englisch).
  8. Dallas Renegades’ loss to St. Louis BattleHawks was a disappointment in what was a positive opening weekend for the XFL. 10. Februar 2020, abgerufen am 22. Februar 2020 (englisch).
  9. XFL: Dallas Renegades holen ersten Siege. In: ran.de. Abgerufen am 23. Februar 2020.
  10. Suzanne Halliburton: XFL's first rivalry? Houston vs. Dallas is a 'Texas throwdown'. Abgerufen am 2. März 2020 (englisch).