Comicformat

Druckformat eines Comics z.B. Album

Comicformate unterscheiden die Größe und die Beschaffenheit von Comics.

ÜbersichtBearbeiten

AlbumBearbeiten

  • Größe: ca. 21 cm breit, 30 cm hoch (etwa DIN A 4)
  • Beschaffenheit: Umschlag fester, Seiten meist geklebt, selten gebunden
  • z. B.: Asterix (Ehapa), Clever & Smart (Condor)

BuchBearbeiten

  • Größe: beliebig
  • Beschaffenheit: Umschlag steif, Seiten geklebt oder gebunden
  • z. B.: Asterix Luxusausgabe (Delta)

Großband (Gb.)Bearbeiten

Großband im Querformat (GbQ.)Bearbeiten

  • Wie Großband nur quer

Großband mit Überformat (GbÜ.)Bearbeiten

  • Größe: ca. 21 cm breit, 30 cm hoch (etwa DIN A 4)
  • Beschaffenheit: Umschlag Papier, Seiten geklammert
  • z. B.: Gespenster Geschichten Spezial (Bastei)

JIS B6 / Ko-B6-ban („Klein-B6“)Bearbeiten

  • Größe: ca. 11–13 cm breit, 17–18 cm hoch
  • Beschaffenheit: Umschlag Papier, Seiten geklebt
  • japanisches Standardformat für Manga-Sammelbände (Tankōbon)

Kleinband (Kb.)Bearbeiten

  • Größe: ca. 15 cm breit, 21,5 cm hoch (etwa DIN A 5)
  • Beschaffenheit: Umschlag Papier, Seiten geklammert
  • z. B.: Marco Polo (Lehning), Nizar (Kolling)

KolibriBearbeiten

  • Größe: ca. 11 cm breit, 15 cm hoch (etwa DIN A 6)
  • Beschaffenheit: Umschlag Papier, Seiten geklammert
  • entspricht dem japanischen Bunkoban-Format
  • z. B.: Jan Maat (Walter Lehning Verlag)

Piccolo (Pic.)Bearbeiten

  • Größe: ca. 17 cm breit, 8 cm hoch
  • Beschaffenheit: Umschlag Papier, Seiten geklammert
  • z. B.: Akim, Sigurd (beide Lehning)

DoppelpiccoloBearbeiten

  • Wie Piccolo nur doppelte Höhe

Taschenbuch (Tb.)Bearbeiten

US-(Standard-)FormatBearbeiten

Siehe auchBearbeiten