Cheikh N’Doye

senegalesischer Fußballspieler

Cheikh N’Doye (* 29. März 1986 in Rufisque) ist ein senegalesischer Fußballspieler. Er stand bis Mitte 2019 bei Birmingham City unter Vertrag und spielt in der senegalesischen Nationalmannschaft.

Cheikh N’Doye
20140808 - Ligue 2 - Créteil-Châteauroux 033.jpg
Cheikh N’Doye (2014)
Personalia
Geburtstag 29. März 1986
Geburtsort RufisqueSenegal
Größe 192 cm
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
0000–2009 ASC Yakaar
2009–2012 SAS Épinal 72 (15)
2012–2015 US Créteil 107 (32)
2015–2017 SCO Angers 65 (14)
2017–2019 Birmingham City 39 0(0)
2018–2019 → SCO Angers (Leihe) 27 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2014– Senegal 32 0(3)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2018/19

2 Stand: 26. März 2019

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

N’Doye begann seine Profikarriere 2007 beim ASC Yakaar, einem Klub aus seiner Geburtsstadt Rufisque. Im Jahre 2009 wechselte er nach Frankreich in die Championnat de France Amateur zu SAS Épinal. Zwischen 2012 und 2015 war er für die US Créteil aktiv; 2013 stieg er mit dem Verein in die Ligue 2 auf. Zur Saison 2015/16 wechselte er zum SCO Angers.

Zwischen 2017 und 2019 stand er in der englischen Football League Championship bei Birmingham City unter Vertrag, wurde von dort jedoch für die komplette Saison 2018/19 an seinen alten Klub SCO Angers zurückverliehen.[1]

NationalmannschaftBearbeiten

2014 debütierte er im Freundschaftsspiel gegen die Kolumbien für das senegalesische Nationalteam. In dieser Partie erzielte er den Ausgleichstreffer zum 2:2.[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Profil (Memento des Originals vom 18. November 2017 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.bcfc.com auf der Website von Birmingham City, abgerufen am 23. November 2017
  2. Spielbericht transfermarkt.de, abgerufen am 20. November 2017