Hauptmenü öffnen

Charles „Charlie“ Austin (* 5. Juli 1989 in Hungerford) ist ein englischer Fußballspieler, der seit 2016 beim FC Southampton unter Vertrag steht.

Charlie Austin
CharlieAustinMay 2015.jpg
Personalia
Name Charles Austin
Geburtstag 5. Juli 1989
Geburtsort HungerfordEngland
Größe 188 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
FC Reading
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2006–2007 Kintbury Rangers 27 (20)
2007–2008 Hungerford Town 30 0(5)
2008–2009 Poole Town 42 (48)
2009–2011 Swindon Town 54 (31)
2011–2013 FC Burnley 82 (41)
2013–2016 Queens Park Rangers 85 (46)
2016– FC Southampton 67 (16)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 4. März 2019

Inhaltsverzeichnis

SpielerkarriereBearbeiten

Swindon Town (2009–2011)Bearbeiten

Der zuvor für verschiedene Amateurvereine aktive Charlie Austin, wechselte am 1. Juli 2009 zum englischen Drittligisten Swindon Town und unterzeichnete einen Vertrag bis zum Saisonende. Nach seinen überzeugenden Leistungen stattete ihn der Verein am 2. Februar 2010 mit einem neuen Zweieinhalbjahresvertrag aus.[1] In der Football League One 2009/10 erzielte Austin zwanzig Ligatreffer und erreichte mit Swindon als Tabellenfünfter die Play-Offs. Nach einem Erstrundenerfolg über Charlton Athletic, scheiterte er mit seinem Team im Finale in Wembley mit 0:2 am FC Millwall.[2]

FC Burnley (2011–2013)Bearbeiten

Am 28. Januar 2011 wurde Charlie Austin vom Zweitligisten FC Burnley verpflichtet.[3] Nach vier Ligaeinsätzen im Februar 2011 zog er sich im Training eine Schulterverletzung zu und fiel bis zum Saisonende aus.[4] In der Championship-Saison 2011/12 erzielte Austin sechzehn Ligatreffer, verpasste mit Burnley jedoch den erhofften Play-Off-Einzug. Im Verlauf der Spielzeit 2012/13 konnte er seine Trefferquote mit 24 Treffern noch einmal steigern.

Queens Park Rangers (2013–2016)Bearbeiten

Zur Saison 2013/14 wechselte Austin zum Premier-League-Absteiger Queens Park Rangers. Mit Queens Park erreichte der Angreifer, der in 31 Spielen 17 Tore erzielte, Rang vier und damit die Play-Offs um den Wiederaufstieg.

FC Southampton (seit 2016)Bearbeiten

Im Januar 2016 wechselte er zum Erstligisten FC Southampton. Er unterschrieb einen bis Juni 2020 gültigen Vertrag.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Striker Charlie Austin commits future to Swindon Town (BBC Sport)
  2. Play-Off-Final 2010 (BBC Sport)
  3. Swindon Town striker Charlie Austin joins Burnley (BBC Sport)
  4. Burnley midfielder eyeing return after injury (BBC Sport)
  5. Saints complete signing of Austin saintsfc.co.uk (englisch), am 16. Januar 2016, abgerufen am 16. Januar 2016