Hauptmenü öffnen

Casper Zafer (* 26. Oktober 1974)[1] ist ein britischer Schauspieler ukrainischer Herkunft.[2] In einigen Filmen wird er auch als Caspar Zafer geführt.

LebenBearbeiten

Zafer, dessen Vater aus der Ukraine stammt, verbrachte einen Großteil seiner Kindheit und Jugendzeit in Mitteleuropa.[2] Von 1994 bis 1997 studierte er Darstellende Kunst an der University College of Ripon und York St John.[3] Von 2001 bis 2002 spielte er in der TV-Serie Dream Team mit. In The Hound of the Baskervilles von 2002 spielte er einen Wachmann. In diesem Film wurde er erstmals als Caspar Zafer aufgeführt. Eine größere Rolle übernahm er in Lady Musketier – Alle für Eine, wo er den Gaston spielte. 2006 spielte er die Hauptrolle in Kreuzritter 8 – Der weiße Ritter. Bekanntheit unter jüngerem Publikum erlangte er als Finn Mikaelson in der Serie The Vampire Diaries. Zafer übernahm seine Rolle als Finn, der zuvor in einem anderen Körper von Yusuf Gatewood gespielt wurde, auch in dem Spin-off The Originals.

TriviaBearbeiten

  • Zafer ist Weltrekordhalter in Ozeanrudern. Beim im Sommer 2014 ausgetragenen Great Pacific Race 2014 bewältigte er zusammen mit drei anderen Ruderern in ihrem Boot Uniting Nations 2400 Meilen (3862,426 Kilometer) von Monterey nach Waikīkī in der Rekordzeit von 43 Tagen.[4]

FilmografieBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Casper Zafer. Serienjunkies.
  2. a b Casper Zafer: Middle East via Great Britain (Memento vom 21. Dezember 2014 im Internet Archive), wetpaint.com.
  3. Casper Zafer Interview. Radiointerview mit Casper Zafer auf bolgtalkradio.com.
  4. Day 43 Race Report, abgerufen am 22. Juli 2014 in greatpacificrace.com.