Carlisle Trost

US-amerikanischer Offizier

Carlisle Albert Herman Trost (* 24. April 1930 in Valmeyer, Illinois; † 29. September 2020 in Maryland[1]) war von 1953 bis 1990 ein Offizier der United States Navy. Im Jahr 1953 absolvierte er die Offiziersschule der Marine (United States Naval Academy). Nach verschiedenen Verwendungen als U-Boot-Kommandant war er von 1980 bis 1981 Commander, Seventh Fleet und von 1985 bis 1986 Commander-in-Chief, U.S. Atlantic Fleet. Vom 1. Juli 1986 bis 29. Juni 1990 war er 23. Chief of Naval Operations (CNO) und somit Mitglied im Joint Chiefs of Staff (Verein[ig]ter Generalstab).

Admiral Carlisle Trost (1990)

AuszeichnungenBearbeiten

Auswahl der Dekorationen, sortiert in Anlehnung der Order of Precedence of the Military Awards:

WeblinkBearbeiten

  • Navy Department Library - Naval Biographies: Admiral Carlisle A. H. Trost, U.S. Navy (Stand: 11. August 2008, englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Adm. Carlisle A. H. Trost, 23rd Chief of Naval Operations, Passes Away