Bryn Christopher

englischer Soulpopsänger

Bryn Christopher (* 8. November 1985 in Birmingham) ist ein britischer Soulpopsänger.

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1][2]
My World
  UK 18 20.09.2008 (2 Wo.)
Singles
The Quest
  AT 31 17.10.2008 (3 Wo.)
  UK 45 21.06.2008 (2 Wo.)
Smilin’
  UK 31 13.09.2008 (2 Wo.)
Sweet Lovin’ (Sigala feat. Bryn Christopher)
  DE 15 
Gold
Gold
04.12.2015 (25 Wo.)
  AT 7 
Gold
Gold
25.12.2015 (18 Wo.)
  CH 31 13.12.2015 (14 Wo.)
  UK 3 
Platin
Platin
03.12.2015 (30 Wo.)
No Therapy (Felix Jaehn feat. Nea & Bryn Christopher)
  DE 31 
Gold
Gold
28.08.2020 (23 Wo.)
  AT 64 25.09.2020 (10 Wo.)

Leben und WirkenBearbeiten

Aufgewachsen ist Christopher in Great Barr bei Birmingham. In der Schule schloss er sich der Theatergruppe an. Später war er Mitglied einer Soulband und wählte Musik als ein Fach für seinen Schulabschluss. Zwei Jahre besuchte er danach eine Londoner Schauspielschule, bevor er den entscheidenden Kontakt zur Musikindustrie bekam. Es folgte ein Plattenvertrag, bei der Tour von Amy Winehouse Ende 2007 spielte er im Vorprogramm und er trat bei renommierten Festivals wie Glastonbury auf. Seine Debütsingle The Quest erreichte im Juni 2008 die britischen Charts. 2020 ist er zusammen mit der schwedischen Popsängerin Nea als Gastsänger bei Felix Jaehn zu hören. Die Single No Therapy erschien am 21. August 2020 und erreichte unter anderem Rang 82 der deutschen Singlecharts.[3][4]

DiskografieBearbeiten

AlbenBearbeiten

  • 2008: My World

SinglesBearbeiten

  • 2008: The Quest
  • 2008: Smilin’
  • 2009: Fearless
  • 2009: Taken Me Over

GastbeiträgeBearbeiten

  • 2015: City Lights (Culture Shock feat. Bryn Christopher)
  • 2015: Sweet Lovin’ (Sigala feat. Bryn Christopher)
  • 2016: I Want Your Love (Jenaux feat. Bryn Christopher)
  • 2018: Me, Myself & I (Blonde feat. Bryn Christopher)
  • 2019: All Around the World (Matoma feat. Bryn Christopher)
  • 2020: No Therapy (Felix Jaehn feat. NEA & Bryn Christopher)

QuellenBearbeiten

  1. Chartquellen: AT UK
  2. Auszeichnungen für Musikverkäufe: DE AT UK
  3. Credits / No Therapy / Felix Jaehn. listen.tidal.com, 21. August 2020, abgerufen am 30. August 2020.
  4. Felix Jaehn feat. Nea & Bryn Christopher – No Therapy. offiziellecharts.de, abgerufen am 30. August 2020.

WeblinksBearbeiten