Briefmarken-Jahrgang 1921 des Saargebiets

Wikimedia-Liste

Der Briefmarken-Jahrgang 1921 des Saargebiets umfasste 34 Marken, davon drei Aufdruckmarken auf Germaniamarken des Deutschen Reichs, 17 Freimarken in Reichswährung und 14 Aufdruckmarken auf diesen in der zum 1. Mai 1921 eingeführten französischen Franken-Währung.

Übersicht über die AusgabenBearbeiten

Die erste Neuausgabe des Jahrs 1921 erfolgte am 4. Februar als Germania-Aufdruckausgabe (Nr. 50). Schon am 5. Februar folgten zwei weitere Aufdruckausgaben (Nr. 51 und 52) auf Germaniamarken, wobei der in Zierschrift gehaltene Aufdruck das neu geschaffene Wappen des Saargebiets, die Wertangabe 5 bzw. 10 Mark und die Bezeichnung SAARGEBIET (in Majuskeln) enthielt. Ab dem 18. Februar (mit zwei Nachläufern am 21. Februar und am 22. April) folgte eine reguläre Freimarkenausgabe (Nr. 53 – 69) in einer Auflage von 70.000 kompletten Sätzen, die in der Druckerei Imprimerie Hélio Vaugirard in Paris im Buchdruckverfahren gedruckt wurden und verschiedene Darstellungen aus dem Saargebiet aufwiesen, die der Graphiker Alfred Montader nach Fotos geschaffen hatte. Nach der Einführung der Frankenwährung wurden durch Aufdruck der neuen Währungsangebe (cent. und Franken) 14 Werte in dieser Währung geschaffen, die am 1. Mai ausgegeben wurden (Auflage 70.000 komplette Sätze).

Liste der AusgabenBearbeiten

Legende

  • Bild: Eine bearbeitete Abbildung der genannten Marke. Das Verhältnis der Größe der Briefmarken zueinander ist in diesem Artikel annähernd maßstabsgerecht dargestellt.
  • Beschreibung: Eine Kurzbeschreibung des Motivs und/oder des Ausgabegrundes. Bei ausgegebenen Serien oder Blocks werden die zusammengehörigen Beschreibungen mit einer Markierung versehen eingerückt.
  • Wert: Der Frankaturwert der einzelnen Marke in Saar-Franken. Ein „+“ bedeutet, dass es sich um eine Zuschlagsmarke handelt (= Frankaturwert + Spende).
  • Ausgabedatum: Das Datum des erstmaligen Verkaufs dieser Briefmarke.
  • Gültig bis: Das Datum, an dem die Gültigkeit endete.
  • Auflage: Soweit bekannt, wird hier die zum Verkauf angebotene Anzahl dieser Ausgabe angegeben.
  • Entwurf: Soweit bekannt, wird hier angegeben, von wem der Entwurf dieser Marke stammt.
  • Mi.-Nr.: Diese Briefmarke wird im Michel-Katalog unter der entsprechenden Nummer gelistet.
Einzelmarken
Bild Beschreibung Werte in
Pfennig/Mark
cent./Fr.
Ausgabe-
datum
(1921)
gültig bis Auflage Aufdruck auf MiNr.
  Germania (Briefmarke)
20 4. Februar 30. April 1921 unbekannt DR 104 50
  Germania (Briefmarke)
  • Porträtbild Anna Führing als Germania
5 Mark 5. Februar 30. April 1921 unbekannt DR 142 51
  Germania (Briefmarke)
  • Porträtbild Anna Führing als Germania
10 Mark 5. Februar 30. April 1921 unbekannt DR 142 52
- Freimarkenausgabe 1921
  • Mühle bei Mettlach
5 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 53
- Freimarkenausgabe 1921
  • Bergmann unter Tage
10 18. Februar 30. April 1921 uinbekannt - 54
- Freimarkenausgabe 1921
  • Förderturm der Grube Reden
20 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 55
  Freimarkenausgabe 1921
  • Schiffe auf der Saar
25 18. Februar 30. April 1921 720.272 - 56
  Freimarkenausgabe 1921
  • Saarschleife bei Mettlach
30 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 58
- Freimarkenausgabe 1921
  • Schlackenhalde bei Völklingen
40 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 59
- Freimarkenausgabe 1921
  • Signalbrücke am Bahnhof Saarbrücken
50 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 60
- Freimarkenausgabe 1921
  • Gotische Kirche im Mettlacher Park
60 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 61
- Freimarkenausgabe 1921
  • Alte Brücke in Saarbrücken
80 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 62
- Freimarkenausgabe 1921
  • Drahtseilbahn Fenne
1 Mark 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 63
- Freimarkenausgabe 1921
  • Förderturm und Wetterschacht
1,25 Mark 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 64
- Freimarkenausgabe 1921
  • Neues Rathaus Saarbrücken St. Johann
2 Mark 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 65
- Freimarkenausgabe 1921
  • Steingutfabrik Mettlach (ehemalige Abtei)
3 Mark 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 66
- Freimarkenausgabe 1921
  • Ludwigskirche
5 Mark 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 67
- Freimarkenausgabe 1921
  • Landratsamt Saarbrücken
10 Mark 18. Februar 30. April 1921 unbekannt - 68
Freimarkenausgabe 1921
  • Saarschleife bei Mettlach – geänderte Farbe
30 21. Februar 30. April 1921 unbekannt - 57
- Freimarkenausgabe 1921
  • Burbacher Hütte (größeres Format)
25 Mark 22. April 30. April 1921 unbekannt - 69
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Förderturm Grube Reden
3 cent. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 55 70
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Schiffe auf der Saar
5 cent. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 56 71
  Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Saarschleife Mettlach
10 cent. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 58 72
  Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Schlackenhalde bei Völklingen
15 cent. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 59 73
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Signalbrücke im Bahnhof Saarbrücken
20 cent. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 60 74
  Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Gotische Kirche im Mettlacher Park
25 cent. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 61 75
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Förderturm und Wetterschacht
30 cent. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 62 76
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Drahtseilbahn Fenne
40 cent. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 63 77
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Förderturm und Wetterschacht
50 cent. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 64 78
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Neues Rathaus Saarbrücken St. Johann
75 cent. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 65 79
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Steingutfabrik Mettlach (ehem. Abtei)
1 Fr. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 66 80
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Ludwigskirche
2 Fr. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 67 81
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Landratsamt Saarbrücken
3 Fr. 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 68 82
- Freimarkenausgabe 1921
mit farbigem Aufdruck in französischer Währung
  • Burbacher Hütte (größeres Format)
5 FRANKEN 1. Mai 28. Februar 1927 unbekannt Saar 69 83

WeblinksBearbeiten

Commons: 1921 stamps of the Territory of the Saar Basin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien