Borve (gälisch: Borgh)[1] ist eine kleine Ortschaft an der Westküste der schottischen Hebriden-Insel Barra und gehört somit administrativ zur Council Area Äußere Hebriden. Sie liegt etwa drei Kilometer nordwestlich von Castlebay, dem Hauptort der Insel[2], und sollte der Standort der 2008 gegründeten Whiskybrennerei Isle of Barra[3], der einzigen Destillerie der Insel werden. Das Projekt scheint jedoch zwischenzeitlich eingestellt worden zu sein.[4]

Borve
schottisch-gälisch Borgh
Blick über Borve
Blick über Borve
Koordinaten 56° 59′ N, 7° 30′ WKoordinaten: 56° 59′ N, 7° 30′ W
Borve (Schottland)
Borve
Borve
Verwaltung
Post town ISLE OF BARRA
Postleitzahlen­abschnitt HS9
Vorwahl 01871
Landesteil Scotland
Council area Äußere Hebriden
Britisches Parlament Na h-Eileanan an Iar
Schottisches Parlament Na h-Eileanan an Iar

In der Nähe von Borve, direkt neben der A888, befinden sich zwei von insgesamt sieben Standing Stones auf der Insel. (56° 58′ 57,3″ N, 7° 30′ 41,6″ W).[5]

Borve liegt an der A888, dem Hauptverkehrsweg der Insel; der Barra Airport ist etwa fünf Kilometer entfernt.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Informationen des schottischen Parlaments
  2. Eintrag im Gazetteer for Scotland
  3. Netzpräsenz der Isle-of-Barra-Brennerei
  4. News in der Netzpräsenz der Isle-of-Barra-Brennerei
  5. Borve auf Undiscoveredscotland.co.uk

WeblinksBearbeiten

Commons: Borve – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien